-

Homepage

-

Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern

 
- untitled   -  
-
- Erweiterte Suche
Logo der Kampagne - Wir arbeiten für Ihr Leben gern   Logo der Nachwuchskampagne von KBV und KVen - Lass dich nieder!  
Einpixel transparent
Einpixel transparent
-
  Aktuell
-
  Presse
-
  Struktur
-
  Recht/Verträge
-
  Abrechnung
-
  Medizinische Beratung
-
       Arzneimittel
-
       Schutzimpfungen
-
       Heilmittel
-
       Hilfsmittel
-
       Arbeitsunfähigkeit
-
       Häusliche Krankenpflege
-
       Krankenhausbehandlung
-
Krankentransport
-
       Rehabilitation
-
       Rehasport & Funktionstraining
-
       Sprechstundenbedarf
-
       Soziotherapie
-
       Veranstaltungen & Vorträge
-
       Verschiedenes
-
  Praxisservice
-
  Arzt in MV
-
  Termine
-
  Cand. med.
-
  E-Mail
-
 Arztsuche
-
Einpixel transparent
Druckversion dieses Dokuments
Leerpixel Leerpixel
  Home  >  Für Ärzte  >  Medizinische Beratung  >  Krankentransport  >  Krankentransport aktuell  >  Änderungen KT-RL

Änderungen der Krankentransport- Richtlinie

Einpixel transparent

Mit Wirkung zum 5. Mai 2016 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) Änderungen der Krankentransport-Richtlinie (KT-RL) beschlossen.

Krankenfahrten zur Chemotherapie:
Diese gelten entsprechend der KT-RL § 8 als einer der Ausnahmefälle, für die die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) die Kosten von Krankenfahrten zu ambulanten Behandlungen übernimmt. Der Begriff der "onkologischen Chemotherapie" wurde umformuliert und lautet nun "parenterale antineoplastische Arzneimitteltherapie/parenterale onkologische Chemotherapie". Der Grund hierfür ist die Notwendigkeit, die parenterale Therapie mit neuen, verschiedenen Wirkansätzen der antineoplastischen Arzneimittel zu berücksichtigen.

Zahnärztliche Verordnung von Fahrten zu ambulanten Behandlungen:
Vertragszahnärzte können nun auch in Ausnahmefällen nach § 8 der KT-RL Krankenfahrten zur ambulanten Behandlung zulasten der GKV verordnen, wenn die Krankenbeförderungsleistung im Zusammenhang mit vertragszahnärztlicher Behandlungsbedürftigkeit notwendig ist.

Die vollständige KT-RL ist im Internetangebot des G-BA nachzulesen.

Mitarbeiter der Medizinischen Beratung der KVMV beantworten Fragen unter Tel.: 0385.7431 407.

MB

 

 

 

 

 

Leerpixel
Einpixel transparent Einpixel transparent
  Aktuelle Ausgabe / Archiv:
Einpixel transparent
Einpixel transparent Einpixel transparent
     Journal der KVMV
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Pfeil im Quadrat EBM
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Pfeil im Quadrat Kassenärztliche Bundesvereinigung
 
Pfeil im Quadrat Bundesärztekammer
Pfeil im Quadrat Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern
 
Pfeil im Quadrat Bundespsychotherapeutenkammer
 
Pfeil im Quadrat Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer
 
Pfeil im Quadrat Karriereportal der Wirschaftsfördergesell. Südwestmecklenburg
 
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Pfeil im Quadrat Stellenangebote
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Pfeil im Quadrat Impressum
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Einpixel transparent
Pfeil im Quadrat Archiv
Einpixel transparent
Einpixel transparent
-
-